TVM Bravehearts

Die Fußballabteilung des TVM, im Landkreis auch als Bravehearts bekannt, bietet fußballbegeisterten Sportlern als Spielern, Trainern, Betreuern oder Schiedsrichtern unabhängig von ihrer Herkunft, kulturellen Identität oder Religion eine Heimat.

Der Name Bravehearts steht aber auch für Identifikation mit unserem Dorf, der Hingabe zum Spiel und dem fairen sportlichen Kampf bis zur letzten Minute. Dies wollen wir im täglichen Miteinander und im sportlichen Wettkampf leben und weitergeben.

 

Bravehearts - Jugend

Die Jugendabteilung ist im ständigen Wachstum und versucht nicht nur leistungsorientierte Mannschaften, sondern auch Teams anzubieten, in denen jeder Fußballer und jede Fußballerin Spaß und Freude am Spiel findet. Daher geben wir unseren Kindern nicht nur eine Gewinnermentalität mit auf den Weg, sondern vermitteln als Grundlage einen respektvollen Umgang untereinander zum sportlichen Gegner, den Zuschauern und vor allem zu den Schiedsrichtern der Spiele. Auch der teamübergreifende Gedanke ist uns wichtig. Wir betrachten die einzelnen Mannschaften nicht als geschlossene Teile, sondern als Puzzlestücke der ganzen Fußballsparte, die sich untereinander schätzen und ergänzen sollen. Auch die Eltern der Spieler- und Spielerinnen verstehen wir als Teil dieser Gemeinschaft, und versuchen sie aktiv einzubinden.

Unser Kooperationspartner, der FC St.Pauli bietet jedes Jahr in der Woche vor Ostern sein Rabauken-Fußball-Camp auf unserem Sportgelände im Appenstedter Weg an, und organisiert im Winter regelmäßige Funinio-Turniere in unseren Sporthallen. Somit werden unsere Kinder auch von professioneller Seite regelmäßig unterstützt.

 

Bravehearts - Herren

Unsere Herrenabteilung beherbergt momentan mit der 1. Herren eine Mannschaft, die sich zwischen Landesliga und Bezirksliga bewegt, und auch immer wieder leistungsorientierten Spielern aus dem Umkreis die Möglichkeit bietet sich in einer höheren Liga zu beweisen.

Auch die 2. Herren unternimmt regelmäßige Ausflüge in eine höhere Spielklasse, der Kreisliga. Sollte dann das Abenteuer mal gezwungenermaßen beendet werden müssen, so erfolgt sofort ein erneuter Versuch den Gipfel zu erstürmen.

Die älteren Semestern haben ebenfalls bei uns die Möglichkeit sich fußballerisch zu betätigen. Die über 32-jährigen in der Alt-Herren, die über 48-jährigen in der Senioren-Mannschaft, und die über 60-jährigen in den “Trimmis”. Auch hier ist Spass und Ehrgeiz in einer vernünftigen Mischung weiterhin vertreten.

 

Bravehearts-Förderverein

Diese Firmen unterstützen durch Spenden an den Förderverein die Jugendarbeit bei den Bravehearts in der Saison 2019/20

Aktuelles

Schiedsrichter im TVM

Werde als Schiedsrichter ein Teil unserer

...
weiterlesen

Vereinsspielplan

 

Trainerausbildung

Über mehrere Wochenenden verteilt von Oktober 2019 bis

...
weiterlesen

Weitere Berichte

Trainer gesucht

Wir suchen engagierte Trainer/Co-Trainer zur

...
weiterlesen

St. Pauli Feldspielercamp

Auch im Jahr 2020 findet wieder ein St. Pauli

...
weiterlesen

St. Pauli Torwartcamp

Auch im Jahr 2020 findet wieder ein St. Pauli

...
weiterlesen